Deutscher Pensions Fonds
 
 

Aktuelles

Trägerunternehmen, die Mitglied beim Deutschen Pensionsfonds e.V. (DPF) sind, können die Mitgliedsbeiträge zukünftig sparen!

Alle Trägerunternehmen wurden beim DPF bis 2005 automatisch auch Vereinsmitglieder. Für diese Trägerunternehmen wird ein zusammen mit den Verwaltungskosten auch ein Mitgliedsbeitrag erhoben.

  • € 20,00 für Trägerunternehmen mit bis zu 5 Anwärtern und/oder Rentnern
  • € 40,00 für Trägerunternehmen mit 6 bis zu 10 Anwärtern und/oder Rentnern
  • € 80,00 für Trägerunternehmen mit mehr als 10 Anwärtern und/oder Rentnern

Dieser Mitgliedsbeitrag kann jederzeit durch Umstellung auf "vertragliche Vereinbarung zur Durchführung der Versorgung" entfallen (Antrag formlos per eMail an "info@deutscher-pensionsfonds.de")

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen als Mitglied ausscheiden erhalten z.B. keine Einladungen mehr zu den Mitgliederversammlungen. Das hat das für uns den Vorteil, dass wir Verwaltungskaosten sparen.

An der laufenden Betreuung Für Sie, die Versorgunsanwärter und den Leistungsempfängern ändert sich selbstverständlich nichts!

Wir sind auch weiterhin Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um Ihre betriebliche Altersversorgung über "Deutscher Pensionsfonds e.V.". Sind noch Fragen offen geblieben? Dann wenden Sie sich gern per Email an Frau Gisela Haus-Chamay unter g.haus-chamay@conceptif.de

Nach oben


Intelligent und sicher versorgen. Steuern anlegen. Sozialversicherungsbeiträge sparen